Hung Gar Kung Fu



Bei uns erlernen Sie das kraftvolle und dynamische Hung Gar Kung Fu. Dieser Stil ist einer der bedeutendsten und ältesten südchinesischen Kampfkunststile, dessen traditionelle Wurzeln im Süd-Shaolin Kloster liegen. Es handelt sich um einen sehr vielseitigen Stil, dessen Ausübung sehr vorteilhaft für die Gesundheit ist und gleichzeitig eine sehr effektive Methode zur Selbstverteidigung.


 


Hung Gar ist bekannt als Tiger und Kranich Kung Fu, da diese zwei unterschiedlichen Tiere am besten den einzigartige Charakter dieses Stiles symbolisieren.  Der Tiger repräsentiert Wildheit und äußere Kraft während der Kranich für Weichheit, Flexibilität und Nachgiebigkeit steht. So werden in diesem Stil Kraft und Weichheit harmonisch verschmolzen.

Dieser Stil ist bekannt für seine festen, stabilen Stellungen, große  Anzahl an   Handtechniken und schnellen, kurzen Tritten. Die Bewegungen sind einfach  aber effektiv und gleichzeitig auch elegant und ästhetisch.   

Daneben verfügt das Hung Gar  auch über eine Vielzahl traditioneller Waffen wie z.B. Stock, Schwert, Säbel usw. Jede Waffe hat ihre eigenen einzigartigen Charakter und viele Vorteile auf die körperliche und geistige Verfassung des Übenden.









Training

Alle Schüler beginnen das Training mit grundlegenden Übungen für Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und dem intensiven Übern der Grundstellungen, besonders der Reiterstellung.  In dieser Stellung muss der Schüler über eine gewisse Zeit stehen können, nicht nur um seinen Körper zu kräftigen sondern vor allem um seine Willenskraft zu stärken.

Hauptschwerpunkt des Unterricht ist das erlernen von festgelegten Bewegungsabläufen, welche Formen genannt werden. Es gibt verschiedene Formen – für Anfänger, mittlere und fortgeschrittene Schüler. Diese werden sowohl einzeln, als auch mit einem Partner ausgeführt, als Hand- oder Waffenformen.



Schon sehr bald werden Sie die breitgefächerten Möglichkeiten dieses Kampf- und Bewegungssystems zu schätzen wissen:


• befähigt zur Selbstverteidigung
• gibt neue Energie und ein neues Körperbewusstsein
• verbessert die Lebensqualität
• vermittelt Eleganz, Ästhetik und Effektivität
• fördert Selbstbewusstsein und Persönlichkeit
• bringt Spaß an der Bewegung allein und mit anderen
• vermittelt Einblick in eine andere Kultur
• ist Bewegungskunst für jung und alt, für Mann und Frau


Der Einstieg in unseren Anfängerkurs und zu einer kostenlosen Schnupperstunde ist ganz einfach.  Sie müssen weder fit sein noch Erfahrung haben - alles, was Sie brauchen, ist das Interesse und die Bereitschaft, es zu versuchen.

Anfängerkurs 




weitere Informationen über das Hung Gar Kung Fu finden Sie auf der Homepage der German Hung Gar Kung Fu Assocation